Kontextnavigation überspringen

Ratgeber "Wandmontierte Duschklappsitze"

Ein Duschklappsitz bietet für Personen mit beeinträchtigter Stehfähigkeit eine Sitzmöglichkeit im Duschbereich. Der Duschsitz wird im Duschbereich fest an der Wand montiert und ist meist hochklappbar.

Hilfsmittelbeispiele

  • Zwei wandmontierte Klappsitze, davon einer mit Intimausschnitt

    Wandmontierter Duschklappsitz

    © Normbau
  • Duschklappsitz für die Montage an der Wand

    Duschklappsitz für die Montage an der Wand

    © Meyra
  • Wandmontierter Duschklappsitz

    Wandmontierter Duschklappsitz

    © Etac
  • Wandmontierte Klappsitz

    Wandmontierte Duschklappsitz

    © HEWI
  • Wandmontierter Klappsitz für die Dusche

    Wandmontierter Klappsitz für die Dusche

    © Normbau
  • Zwei Klappsitze zum Einhängen (davon einer mit Intimauschnitt)

    Alternative Lösung: Klappsitz zum Einhängen in den Duschhandlauf

    © Normbau
  • Einhängesitz

    Alternative Lösung: Klappsitz zum Einhängen in den Duschhandlauf

    © HEWI
  • Klappsitz mit Rückenlehne

    Alternative Lösung: Klappsitz zum Einhängen in den Duschhandlauf

    © Normbau
  • Duschsitz

    Fest montierter Duschsitz mit hochklappbarem Sitz.

    © Pressalit Care
  • Duschsitz mit Armlehnen und Wandschiene

    Dieser Duschsitz ist höhenverstellbar und seitlich verschiebbar.

    © Pressalit Care
  • ErgoSystem® A100 Dusch-Klappsitz zur Wandmontage

    Klappsitz für die Dusche zur Wandmontage mit Positionsrastung

    © FSB

Zur Illustration der im Ratgeber "Hilfsmittel für die häusliche Pflege" beschriebenen Gegenstände verwendet Barrierefrei Leben e.V. neben eigenen Fotos Bildmaterialien von Dritten (z.B. Vereinen, Verbänden, Herstellern und Händlern). Die Darstellung und Nennung von Produkten und Herstellern dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Empfehlung dar. Es wird kein Anspruch auf Vollständigkeit erhoben. Barrierefrei Leben e.V. verkauft keine Produkte!