Ratgeber "Nagelscheren"

Nagelschere mit Griffverlängerung und spezieller Handgrifföffnung: Die Scheren verfügen über einen langen Griff, wodurch man sich nicht so tief zu bücken braucht. Eine 45 Grad abgewinkelte Klinge erleichtert das Arbeiten. Die Handgriffe sind ergonomisch geformt. Der Daumen wird in einer kleinen Handgrifföffnung platziert. Der zweite Handgriff hat eine vergrößerte Öffnung, so dass der Mittelfinger, der Ringfinger und der kleine Finger durchgeführt werden können. Dadurch ist ein kräftesparendes und kontrolliertes Schneiden der Nägel möglich.

Hilfsmittelbeispiel

Abbildung einer Schere mit kurzen Schneidemessern und langem Griff mit einem normalen und einem xxtragroßen Griffloch am Ende
Nagelschere Thomashilfen

Zur Illustration der im Ratgeber "Hilfsmittel für die häusliche Pflege" beschriebenen Gegenstände verwendet Barrierefrei Leben e.V. neben eigenen Fotos Bildmaterialien von Dritten (z.B. Vereinen, Verbänden, Herstellern und Händlern). Die Darstellung und Nennung von Produkten und Herstellern dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Empfehlung dar. Es wird kein Anspruch auf Vollständigkeit erhoben. Barrierefrei Leben e.V. verkauft keine Produkte!

Für Personen mit Bewegungseinschränkungen der Finger oder bei geringer Hüftbeugung.

Unterschiedliche Längen und Griffformen erhältlich.

Vorsicht bei der Fußpflege von Personen mit Diabetes, Polyneuropathien oder schweren Durchblutungsstörungen und bei der Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten. Bei diesen Erkrankungen sollte die Fußpflege nicht selbst, sondern durch eine medizinische Fußpflegerin vorgenommen werden, weil schon kleinste Verletzungen der Füße zu schwer heilenden Wunden führen können.