Kontextnavigation überspringen

Ratgeber "Kinder-Toilettenaufsätze"

Die speziellen Aufsätze bieten dem Kind Halt und Sicherheit beim Toilettengang. Die Toilettensitze sind meist aus Kunststoff und Metall gefertigt. Sie sind mit einer Aufnahme-Vorrichtung ausgestattet, die ein schnelles Anbringen auf das vorhandene Toilettenbecken ermöglicht. Die Aufnahme-Vorrichtung kann dauerhaft an der Toilette verbleiben und schränkt die Nutzung der Toilette, z. B. durch andere Familienangehörigen, nicht ein. Der Toilettenaufsatz ist toilettenbrillenähnlich gestaltet. Integrierte Armlehnen und eine Rückenstütze stabilisieren den Oberkörper, gegebenenfalls können zusätzlich auch Gurte eingesetzt werden. Eine Fußbank oder andere Fußstützen werden teilweise als Zubehör angeboten.

Hilfsmittelbeispiele

  • Kinder-Toilettenaufsatz mit Rückenlehne, Fußstütze und Armlehnen

    Kinder-Toilettenaufsatz mit Rückenlehne, Fußstütze und Armlehnen

    © Rifton
  • Blauer Toilettenaufsatz für Kinder, mit Rückenlehne und Haltegurten

    Toilettenaufsatz für Kinder mit Rückenlehne

    © Meyra
  • Blauer Toilettenaufsatz für Kinder, mit Haltegurten

    Toilettenaufsatz für Kinder

    © Meyra

Zur Illustration der im Ratgeber "Hilfsmittel für die häusliche Pflege" beschriebenen Gegenstände verwendet Barrierefrei Leben e.V. neben eigenen Fotos Bildmaterialien von Dritten (z.B. Vereinen, Verbänden, Herstellern und Händlern). Die Darstellung und Nennung von Produkten und Herstellern dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Empfehlung dar. Es wird kein Anspruch auf Vollständigkeit erhoben. Barrierefrei Leben e.V. verkauft keine Produkte!