Kontextnavigation überspringen

Ratgeber "Kinder-Badelifter"

Badewannenlifter ermöglichen Eltern oder Pflegekräften eine rückenschonendere Pflege des Kindes in der Badewanne. Durch eine Hubmechanik wird das Kind einfach in die Badewanne hinein- und auch wieder herausgehoben.
Das transportable Gerät wird mittels vier Saugnäpfen am Badewannenboden befestigt. Über eine Bedieneinheit kann das Gerät senkrecht in der Badewanne nach oben bzw. unten bewegt werden. Ein montierter Sitz oder eine Liege sorgen für einen sicheren Halt des Kindes auf der Hubeinheit.

Hilfsmittelbeispiele

  • Mechanischer Lift zum Heben und Senken der Badeliege in der Wanne.

    Mechanischer Lift zum Heben und Senken der Badeliege in der Wanne.

    © © by Ottobock
  • Badlift für Kinder

    Akkubetriebener Kinderbadelifter

    © Petermann
  • Badelifter, mechanisch verstellbar

    Badelifter, mechanisch verstellbar

    © Meyra

Zur Illustration der im Ratgeber "Hilfsmittel für die häusliche Pflege" beschriebenen Gegenstände verwendet Barrierefrei Leben e.V. neben eigenen Fotos Bildmaterialien von Dritten (z.B. Vereinen, Verbänden, Herstellern und Händlern). Die Darstellung und Nennung von Produkten und Herstellern dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Empfehlung dar. Es wird kein Anspruch auf Vollständigkeit erhoben. Barrierefrei Leben e.V. verkauft keine Produkte!