Kontextnavigation überspringen

Ratgeber "Antirutsch-Matten"

Im normalen Handel werden Gummi-/Plastikmatten mit rutschgehemmter Oberfläche und Saugnäpfen an der Unterseite angeboten. Sie vermeiden ein Ausrutschen, so lange die Saugnäpfe gut halten. Die Matten müssen nach dem Gebrauch zum Reinigen und Trocknen entfernt werden.

Hilfsmittelbeispiele

  • Badewannenmatte mit rutschhemmender Oberfläche und vielen Saugnäpfen an der Unterseite

    Badewannenmatte mit rutschhemmender Oberfläche und vielen Saugnäpfen an der Unterseite

    © Invacare
  • Die Badewannen- und Duschmatte schützt vor dem Ausrutschen beim Betreten sowie Verlassen der Badewanne oder der Dusche.

    Die Badewannen- und Duschmatte schützt vor dem Ausrutschen beim Betreten sowie Verlassen der Badewanne oder der Dusche.

    © Thomashilfen

Zur Illustration der im Ratgeber "Hilfsmittel für die häusliche Pflege" beschriebenen Gegenstände verwendet Barrierefrei Leben e.V. neben eigenen Fotos Bildmaterialien von Dritten (z.B. Vereinen, Verbänden, Herstellern und Händlern). Die Darstellung und Nennung von Produkten und Herstellern dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Empfehlung dar. Es wird kein Anspruch auf Vollständigkeit erhoben. Barrierefrei Leben e.V. verkauft keine Produkte!