Kontextnavigation überspringen

Ratgeber "Einschenkhilfe für Wasserkocher"

Die Einschenkhilfe für Wasserkocher oder Kannen besteht aus einem Gestell mit einem eingebauten Schwenkmechanismus. Der Wasserkocher wird in das Gestell gestellt und mit Hilfe eines Klettverschlusses gesichert. Durch den Schwenkmechanismus kann der Kocher mit wenig Kraft nach vorne gekippt werden. Das Eingießen der Flüssigkeit ist leichter möglich und die Gefahr des Verschüttens wird verringert.

Hilfsmittelbeispiel

Einschenkhilfe für Wasserkocher

Einschenkhilfe für Wasserkocher

© Betterlifehealthcare

Zur Illustration der im Ratgeber "Hilfsmittel für die häusliche Pflege" beschriebenen Gegenstände verwendet Barrierefrei Leben e.V. neben eigenen Fotos Bildmaterialien von Dritten (z.B. Vereinen, Verbänden, Herstellern und Händlern). Die Darstellung und Nennung von Produkten und Herstellern dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Empfehlung dar. Es wird kein Anspruch auf Vollständigkeit erhoben. Barrierefrei Leben e.V. verkauft keine Produkte!