Ratgeber "Nagelfeilen"

Es gibt unterschiedliche Modelle, die das Feilen der Nägel erleichtern (siehe unten "Ausführungen").

Hilfsmittelbeispiele

Zur Illustration der im Ratgeber "Hilfsmittel für die häusliche Pflege" beschriebenen Gegenstände verwendet Barrierefrei Leben e.V. neben eigenen Fotos Bildmaterialien von Dritten (z.B. Vereinen, Verbänden, Herstellern und Händlern). Die Darstellung und Nennung von Produkten und Herstellern dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Empfehlung dar. Es wird kein Anspruch auf Vollständigkeit erhoben. Barrierefrei Leben e.V. verkauft keine Produkte!

Für Personen mit ungenügender Kraft oder Bewegungseinschränkungen in den Händen.

  • Nagelfeile mit dicken Griff: Die Nagelfeile ist mit einem extra dicken Griff ausgestattet, dadurch liegt sie besser in der Hand.
  • Nagelfeile mit Griffverdickung: Handelsübliche Nagelfeilen haben meist einen dünnen Griff, der schlecht gehalten werden kann. Damit der Griff besser in der Hand liegt, kann eine Griffverdickung eingesetzt werden.
  • Nagelfeile mit Saugnäpfen: Das Hilfsmittel besteht aus einer rechteckige PVC-Platte, die auf der Oberseite mit einem Schmirgelbelag beschichtet ist. Zwei Saugnäpfe an der Unterseite der Platte sorgen für eine rutschsichere Befestigung auf glatten Flächen.