Kontextnavigation überspringen

Ratgeber "Deltaräder - dreirädige Gehhilfen"

Die Deltaräder bestehen aus einem Metallrahmen in Form eines Dreiecks. Sie sind mit drei Rädern ausgestattet, wobei sich hinten zwei Räder befinden und die Spitze mit einem Rad nach vorne zeigt. An den höhenverstellbaren Handgriffen sind Bremsen (Bowdenzüge) mit einer Feststellmechanik (Feststellbremse) angebracht. Die Gehhilfe kann platzsparend zusammengeklappt werden.

Hilfsmittelbeispiele

  • Deltarad / Gehwagen mit drei Rädern

    Deltarad / Gehwagen mit drei Rädern

    © Invacare
  • Deltarad, Rollator auf drei Rollen, mit passender Transporttasche

    Deltarad

    © Dietz

Zur Illustration der im Ratgeber "Hilfsmittel für die häusliche Pflege" beschriebenen Gegenstände verwendet Barrierefrei Leben e.V. neben eigenen Fotos Bildmaterialien von Dritten (z.B. Vereinen, Verbänden, Herstellern und Händlern). Die Darstellung und Nennung von Produkten und Herstellern dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Empfehlung dar. Es wird kein Anspruch auf Vollständigkeit erhoben. Barrierefrei Leben e.V. verkauft keine Produkte!