Tipps "Treppenlift mit Deckenaufhängung für Sitz und Rollstuhl"

Treppenlifte mit Rollstuhlaufhängung haben eine Aufhängung zur Befestigung handelsüblicher Rollstühle. Die Fahrschiene wird statt an der Wand an der Decke befestigt. Rollstuhl-Hängelifte sind vor allem bei engen kurvigen Treppen sinnvoll, da die Laufbreite der Treppe für die Mitbewohner nicht eingeschränkt wird. Ob das Einhängen des Rollstuhls selbstständig erfolgen kann oder eine Hilfsperson erforderlich ist, ist im Einzelfall zu prüfen bzw. zu erproben.

Lösungsbeispiele

Beförderung von Rollstuhlnutzern mit einem Treppendeckenlift (Hängelift) über eine enge Geschosstreppe und über eine Stufe hinweg zum Hauseingang.

Beförderung eines Rollstuhlnutzers mit einem Treppendeckenlift (Hängelift) über eine enge Treppe.
Beförderung mit einem Treppendeckenlift über eine Stufe hinweg zum Hauseingang.

Weitere Lösungsbeispiele