Fördermittel & Zuschüsse für das altersgerechte und barrierefreie (Um-) Bauen

Wenn Sie vorsorglich oder aufgrund einer Erkrankung oder Behinderung barrierefrei (Um-) Bauen wollen oder müssen, gibt es eventuell Möglichkeiten zur (Teil-) Finanzierung über öffentliche Banken, Versicherungen, Ämter oder andere Stellen.

UNBEDINGT ZU BEACHTEN:

Welcher Kostenträger letztlich auch in Frage kommen wird, eines ist in jedem Fall unabdingbare Voraussetzung für die Bewilligung: Mit der Baumaßnahme darf niemals vor der Antragstellung begonnen werden. Vor dem ersten Ham­merschlag muss die schriftliche Bewilligung des Kostenträgers vorliegen.

Fördermittel der Bundesländer

Zuschüsse und Darlehen

Fotokollage: Geldscheine und Schriftzug: Öffentliche Fördermittel der Länder und Kommen

Auskunft geben die kommunalen Wohnraumförderstellen und die Staats- bzw. Landesbanken.

Mehr erfahren

Förderprogramme der KfW

Zuschüsse und Darlehen

Fotokollage pixabay: Geldscheine. Schriftzug " Förderprogramme der KfW-Förderbank"

Die KfW fördert alle, die ihr Zuhause vorausschauend und komfortabel umbauen oder modernisieren wollen.

Mehr erfahren

Zuschuss der Pflegeversicherung

Bis zu 4.000 Euro Zuschuss

Symbolbild pixabay.de: Geldscheine, hinzugefügter Schriftzug "Pflegeversicherung"

Für (Umbau-) Maßnahmen zur Verbesserung des individuellen Wohnumfeldes der Pflegebedürftigen.

Mehr erfahren

Gesetzliche Unfallversicherung

Kostenübernahme für Umbauten

Symbolbild pixabay.de: Geldscheine, hinzugefügter Schriftzug "GBerufsgenossenschaften, Unfallkassen"

Bei Arbeitsunfall oder Berufskrankheit fördern die BGs/Unfallkassen die Rückkehr an den Arbeitsplatz mit allen geeigneten Mitteln.

Mehr erfahren

Rentenversicherung Integrationsämter

Kostenübernahme für Umbauten

Symbolbild pixabay.de: Geldscheine, hinzugefügter Schriftzug "Rentenversicherung, Integrationsämter"

Berufstätige Menschen mit Behinderungen haben unter bestimmen Voraussetzungen Anspruch auf Kostenübernahme.

Mehr erfahren

Sozialhilfe- und Grundsicherungsträger

Kostenübernahme für Umbauten

Symbolbild pixabay.de: Geldscheine, hinzugefügter Schriftzug "FSozialhilfe, Grundsicherung"

Die Eingliederungs- und Altenhilfe kann eine Wohnungsanpassung für ältere und behinderte Menschen (rest-) finanzieren.

Mehr erfahren

Versorgungsämter Fürsorgestellen

Kostenübernahme für Umbauten

Symbolbild pixabay.de: Geldscheine, hinzugefügter Schriftzug "Versorgungsämter, Fürsorgestellen"

Soldaten, Opfer von Gewaltverbrechen, etc. haben Anspruch auf notwendige Hilfe nach dem Bundesversorgungsgesetz.

Mehr erfahren

Steuererleichterungen durch das Finanzamt

Abzug von der Steuerschuld

Symbolbild pixabay.de: Geldscheine, hinzugefügter Schriftzug "Steuererleichterung beim Finanzamt beantragen"

Über die Steuererklärung können Kosten für Umbaumaßnahmen beim Finanzamt geltend gemacht werden.

Mehr erfahren