Pressespiegel

Die nachstehenden Presseartikel nehmen Bezug auf das Portal www.online-wohn-beratung.de.

Ausgewählte Artikel in 2017

Ausgewählte Artikel in 2016

Ausgewählte Medien in 2015

  • Praxisseiten Pflege 09/2015, Hrsg. Bundesministerium für Gesundheit, Abschnitt VII.1, S. 1-5. Interview mit Karin Dieckmann "'Beide Seiten müssen das Hilfsmittel wollen", Barrierefrei Leben e.V.
  • Selbsthilfe, Zeitschrift der BAG SELBSTHILFE e.V., Artikel "Wohnraumanpassung - Unfallrisiken vorbeugen und barrierefrei gestalten", Ausgabe Herbst 3/2015, S. 32-33.
  • Informationsschrift "Sicher leben auch im Alter - Sturzunfälle sind vermeidbar", Hrsg. Aktion DAS SICHERE HAUS, Ausgabe Herbst 2015, Seite 23.
  • Info-Brief für pflegende Angehörige, Thema "Zu Hause pflegen - gesund bleiben!", Ausgabe Sommer 2015, Seite 8, Hrsg. DSH Aktion DAS SICHERE HAUS, Unfallkassen Nord/Berlin/Nordrhein-Westfalen/Kommunale Unfallversicherung Bayern.
  • APOTHEKEN Umschau, Ausgabe April 2015, Artikel: "Wohnen mit Handicap - Barrierefreiheit", Auflage: 9,6 Millionen, Seite 24-28.
  • HAUSBAU MAGAZIN 1/2 2015, Fach-Schriftenverlag, Artikel "Bewegungsfreiheit statt Hindernislauf", Seite 58-61.
  • Broschüre "Daheim wohnen bleiben!", Hrsg. Stadtteilarbeit e.V. / Fachstelle Wohnberatung in Bayern, 1. Auflage Februar 2015: 20.000 Exemplare, Seite 3.
  • Thüringer Allgemeine, Telefon-Forum: "Die Pflegestufe regelmäßig überprüfen lassen", 5.2.2015.
  • Deutsches Architektenblatt, Ausgabe 03/2015, Artikel: "Die Nasszelle ist tot" (Interview mit Prof. Dr.-Ing. B. Kritzmann, Vorstand Barrierefrei Leben e.V.)

Ausgewählte Medien in 2014

  • DER PARITÄTISCHE 01/2014, Magazin des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtverbands - Gesamtverband e.V., Artikel "So bleibt die Wohnung ein sicheres Zuhause", Seite 14-15.
  • WOHNMESSE.DE, ab Mai 2014, Artikel "Barrierefreies Bad - Nachgebohrt bei Dieter Wiegel, Projektleiter des Informationsportals online-wohn-beratung.de"
  • Fachzeitschrift GLASWELT 07/2014, Top-Thema Barrierefreies Bauen, Artikel "Das fordern die Verbraucher!", Seite 22.
  • HANDICAP - Das Magazin für Lebensqualität, Ausgabe Sommer 2014, Artikel "Lösungen für Stufen und Schwellen: Nie wieder Schwellenangst", Seite 114-119.
  • SENIOREN-RATGEBER (zur Auslage in Apotheken, Reichweite 4,79 Millionen Leserinnen und Leser), 09/2014, Artikel "Wohn-Fragen - Zukunft planen", Seite 40-49.
  • Nordseezeitung vom 13.10.2014, Artikel "Wohnberatung mit Pfiff per Mausklick", Seite 16.
  • Verbraucherzentrale: Clever umbauen - Komfortabel in die besten Jahre, S. 173 ("Wichtige Adressen").
  • Gesundheitspolitische Informationen Nr. 4/2014, Hrsg. Bundesministerium für Gesundheit, Artikel "Wohnungsumbau im Pflegefall - gewusst wie!", Seite 4.
  • Zentralverband Sanitär Heizung Klima, 5.12.2014, News "Fundierte Auskünfte für Kunden"

Ausgewählte Medien in 2013

  • Magazin HANDICAP, Hrsg. HANDICAP Verlag & Medienagentur, Artikel: "Nicht ohne meinen Lift", Ausgabe 1/2013, Seite 130-135.
  • Gesundheitsmagazin Osteoporose, Hrsg. Bundesselbsthilfeverband für Osteoporose e.V., Artikel: "Selbständig und barrierefrei Wohnen", Ausgabe 1/2013, Seite 4-10.
  • Hamburger Grundeigentum, Zeitschrift des Grundeigentümer-Verbandes Hamburg, Artikel "Komfortabel ... statt klinisch - das barrierefreie Badezimmer", Ausgabe 02/2013, Seite 28-30.
  • Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen, Ratgeber "Pflege zu Hause organisieren - Was Angehörige Wissen müssen", 1. Auflage März 2013, Seite 86-91.
  • Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen, Broschüre "Energetisch modernisieren und Barrieren reduzieren", Ausgabe 05/2013, Seite 7.
  • dpa/tmn - Böhme-Zeitung, Artikel: "Altersgerechtes Wohnen: Frühzeitige Planung ist sinnvoll", Ausgabe 9.7.2013 (siehe auch www.boehme-zeitung.de/ratgeber/fuenfzigplus/altersgerechtes-wohnen.html )
  • Hamburger Mitteilungen, Zeitschrift des Verbandes Wohneigentum Hamburg, Artikel: "Beratungszentrum für technische Hilfen und Wohnraumanpassung, Ausgabe 4/2013, Seite 5.
  • Die Bundesregierung - Newsletter 09/2013 "Barrierearmes Wohnen im Alter", Weiterführender Hinweis auf www.online-wohn-beratung.de
  • Fernsehwoche, Hrsg. Bauer Media Group, Artikel: "Machen Sie Ihre Wohnung fit fürs Alter!", Ausgabe 28.9.-4.10.2013, Seite 24.
  • SoVD-Zeitung, Hrsg. Sozialverband Deutschland, Artikel: "Barrierefreies Wohnen: Online-Portal gibt Hilfe", Seite 8.
  • Pflegefreund - Zeitschrift für die private häusliche Pflege, Hrsg. PVD Pflegedienst Deutschland GmbH & Co. KG, Artikel: "100 Modellbäder und ein Online-Badplaner für ein barrierefreies Bad", Herbst/Winter 2013/14, S. 29.
  • Zeitschrift "Meins - Frauen wie wir!", Verlag: Heinrich Bauer Zeitschriften Verlag KG, Artikel "Mein Palast für die späten Jahre", Nr. 12/2013, S. 85.

Ausgewählte Medien in 2012

Katrin Becker: Die Internet-Wohnberater. In: mobil 3/12 - Magazin der Deutschen Rheuma-Liga, Seite 39.

Karin Dieckmann: Deutschlandweite Wohnberatung. Plötzlich muss das Zuhause barrierefrei sein. In: Zeitschrift der BAG SELBSTHILFE e.V., 4/2011 (Schwerpunkt BAUEN UND WOHNEN).

Ausgewählte Medien in 2011

Horst-Peter Wickel: Kleine Kniffe mit großer Wirkung. Um Wohnungen altersgerecht zu gestalten, sind nicht unbedingt große Umbauten nötig. In: Süddeutsche Zeitung - Immobilien, 8. Juni 2011 / Nr. 131.

Interview mit Karin Dieckmann, Barrierefrei Leben e.V.: Rund ums Bad - viel Infobedarf. In: MTD Medizin-Technischer Dialog, 5/2011, S. 48-50.

Marion Seigel: Barrierefreies Wohnen und technische Hilfen unterstützen Verbleib in der Häuslichkeit. Als kompetenter Partner profilieren. In: Häusliche Pflege, Mai 2011, S. 27-29.

Daniela Eckstein: Im Alter barrierefrei. In: Sparkassenmagazin Treffpunkt, Sonderheft Immobilien, Ausgabe 1/2011, S.33.

Karin Dieckmann: Die Geschäftsführerin beim Verein Barrierefrei e.V. gibt Senioren praktische Tipps für den Alltag.  In: Alles für die Frau, Nr. 47 vom 19.11.2010, S.2.

Ansprechpartnerin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Porträtfoto Karin Dieckmann

Sie möchten über das Informationsangebot von Barrierefrei Leben e.V. berichten. Wir freuen uns über Presseberichte und unterstützen Sie gerne und beantworten Ihre Fragen.

Kontakt:
Karin Dieckmann
Tel.: (040) 29 99 56 58
E-Mail: beratung@barrierefrei-leben.de